Dienstag, 28. Mai 2013

Selbst ist die Frau

besonders was das Rasen mähen bei uns im Hause anbelangt. Da mein Mann unter der Woche erst spät am Abend heim kommt, schmeiß ich schon mal im Takt mit den Nachbarn den Mäher an.
Allerdings müssen für die Kinder immer ein paar Blümchen stehen bleiben :)
Auch im Haus gibt es immer wieder was zu tun. Da mein Mann mit der Badrenovierung ziemlich ausgelastet ist, schwing eben ich mal schnell den Akkuschrauber oder die Schlagbohrmaschine um Regale oder Garderobenhaken zu installieren.
Wie sagt schon immer Bob der Baumeister: Yoh, wir schaffen das!
Also Mädels, traut euch: selbst ist die Frau!

Noch mehr zum Thema gibt es hier.

Liebe Grüße
Petra

Montag, 27. Mai 2013

Wieder zurück

aus den Ferien.
Die letzte Woche haben wir uns mal so richtig ne kleine Auszeit genommen :) die Kinder hatten eine Woche Ferien und ich Urlaub. Das haben wir als Anlass genommen und haben meine Eltern für ein paar Tage besucht (mein Mann musste leider arbeiten).
Den Rest der Woche habe ich zu hause damit verbracht, endlich mal liegen gebliebenes auf zu arbeiten, denn die Kinder haben spontan beschlossen noch die ganze Woche bei Oma und Opa zu verbringen.
Zum Nähen bin ich allerdings nicht gekommen, denn ich wollte vorerst noch anderes erledigen, wie zum Beispiel Kleiderschrank der Kinder ausmisten, aussortieren und neu ordnen oder Fenster putzen. Solche Sachen lassen sich meistens nicht so gut erledigen wenn beide Jungs zu hause sind.
Beim Kleiderschrank ausräumen ist mir allerdings aufgefallen, dass ich ein paar Shirts noch gar nicht gezeigt habe, obwohl diese schon seit längerem fertig sind und auch schon getragen wurden.

Das wäre zum Einen ein Shirt aus Hamburger Liebe Stöffchen. Es war mal als Shirt für den Großen gedacht aber aus irgendwelchen Gründen habe ich es halbfertig liegen lassen und erst vor kurzem fertig gestellt. Zum Glück gibt es noch den kleinen Bruder, er hat sich mächtig über das neue Shirt gefreut.
Covernähte in Neongrün; Schnitt: Ottobre 3/2010
Und ein weiteres Shirt aus nem tollen Lillestoff:
Auch hier wieder mit neongrünen Covernähten
Tja, nun sollte nur noch das Wetter besser werden....

Liebe Grüße
Petra

Freitag, 10. Mai 2013

Die Indianer sind los

der Große braucht dringend neue Shirts, denn die vom letzten Sommer sind etwas kurz geworden :)

Den Anfang macht daher dieses hier:
Schnitt: Ottobre 3/2010, Gr.116
Und es ist bereits ein Lieblingsshirt geworden. Ich liebe die Stoffe von Lillestoff... super Qualität und so schön bunt.

Diesmal hab ich was Neues ausprobiert: Paspeln in der Raglannaht. Allerdings sind sie mir etwas zu breit geraten. Das muss ich beim nächsten Shirt verbessern, aber sonst gefällt es mir ganz gut.

Und wieder ein kleiner Beitrag zu Made4Boys.

Liebe Grüße
Petra

Donnerstag, 9. Mai 2013

Rums zum Zweiten

ich habe es tatsächlich geschafft, heute wieder bei RUMS dabei zu sein. Das letzte Mal musste ich aus Zeitgründen leider ausfallen lassen.

Darf ich vorstellen: mein neues Shirt!


 Der Grundschnitt stammt aus einer älteren Ottobre und wurde von mir etwas abgewandelt. Genäht aus Lieblingsstöffchen und bereits bei ner kleinen Bootsfahrt auf dem Neckar getragen.
Praxistest bestanden :)
 Und nun werd ich mal schauen was die anderen Mädels heut so RUMSen....

Liebe Grüße
Petra

Mittwoch, 8. Mai 2013

Ein Geburtstags-Shirt

für meinen Neffen. Er ist ein riesiger Feuerwehr-Fan (was mir seine Mutter verriet), daher war für mich gleich klar, dass nur dieser wunderschöne Lillestoff in Frage kommt. (Dass ich ein riesen Fan von Lillestoffe bin brauche ich glaub ich wohl nicht extra verraten...) :))
Schnitt: Ottobre 3/2011, Stoff: Fireman von Lillestoff
Ich hoffe das Shirt ist gut beim Geburtstagskind angekommen und er ist genaus so begeistert davon wie meine beiden Jungs.

Sie wollten das Shirt schon selber anziehen und hätten sich beinahe darum gestritten....tja, da werde ich wohl noch mal eins oder zwei davon nähen müssen.
Zum Glück hab ich etwas mehr von dem Stoff erhalten :))

Liebe Grüße
Petra

Dienstag, 7. Mai 2013

Schnelle Mützen

mussten noch her, denn zwischen Strickmütze und Sommerhut herrscht gähnende Leere.
Also hab ich mich für zwei Beanies entschieden, diese sind nicht zu warm und auch nicht zu kühl.
Genau richtig für den Frühling.
Die Stoffe wurden diesmal von den Jungs selber ausgewählt und die Mützen bereits mit Begeisterung getragen.

Wer sonst noch alles am Creadienstag aktiv ist, könnt ihr hier entdecken und da die Mützen für meine Jungs sind, wandern sie auch gleich noch rüber zu Made4Boys.

Liebe Grüße
Petra

Montag, 6. Mai 2013

Badumbau Vol.II

 
nachdem mein Bruder zwei Tage bei uns verbracht und zusammen mit meinem Mann fleißig gewerkelt, verlegt, verschraubt, verpresst und isoliert hat, sieht es im zukünftigen Bad nicht mehr ganz so dramatisch aus. Es ist zwar noch laaaange kein Bad, aber die Anschlüsse von WC, Dusche und Waschbecken sind schon zu erkennen.
Als nächstes werden die riesigen Löcher wieder zugemacht, neue Elektrik verlegt, restliche Tapete entfernt, die Vorwand-Installation isoliert und mit Gipsplatten verkleidet.
Es bleibt also weiter spannend.
- Fortsetzung folgt -

Freitag, 3. Mai 2013

Der Freitags-Füller


ist eine ganz tolle Idee von Barbara, auf die ich ganz zufällig gestossen bin. Da musste ich mich sogleich beteiligen.

Hier also meine Antworten:

1.  Manchmal bin ich neidisch auf Menschen die mehr Freizeit haben als ich
2.  Für dieses Jahr haben wir noch keine Urlaubspläne.
3.  Irgendwas ist schiefgegangen wenn im Obergeschoss kein Licht mehr brennt.
4.  Mehr Sport wollte ich schon öfter machen.
5.  Heute sollte ich noch Rasen mähen.
6.  Bayern München gewinnt die  Champions League 2013.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Heute-Show , morgen habe ich Gartenarbeiten geplant und Sonntag möchte ich mit der Familie genießen !

Ein schönes Wochenende wünscht euch
Petra
-->