Dienstag, 23. September 2014

Ripple-Blanket

Geschafft!! Sie ist tatsächlich fertig geworden und wird schon fleißig bekuschelt :)
 In einem Anfall von Häkelfieber und Selbstüberschätzung habe ich begonnen eine Ripple-Blanket zu häkeln, da ich in den weiten des Internets so viele wunderschöne Decken gesehen habe.
Ich wollte natürlich auch unbedingt eine haben. 

Gesagt getan, Wolle gekauft und losgelegt. Den ersten Post dazu hab ich hier geschrieben und nun nach etwas über einem Jahr ist sie tatsächlich fertig geworden.
Insgesamt habe ich 16 verschiedene Farben verwendet und sie hat eine stolze Größe von 1,30m x 2,10m. 
Verwendet habe ich reines Baumwollgarn, das meiste von Buttinette (Woll Butt Camilla) und eine Farbe von Schachenmayer (Catania). Aber im Nachhinein kann ich nur die Schachenmayer empfehlen und würde auch nur noch dieses verwenden. Es hat einfach eine viel viel bessere Qualität und lässt sich sehr gut verhäkeln.
Tja, die Decke ist bereits ein heiß geliebtes Familienstück und bringt ein stolzes Gewicht von 1,8kg auf die Waage. 
 Für mich war es ein Häkellehrstück, denn davor habe ich kaum gehäkelt und hab es im Grunde mit der Decke gelernt. Daher ist sie jetzt nicht perfekt, aber es steckt viel Liebe und Arbeit darin. Das zählt mehr und die kleinen Fehler fallen gar nicht auf, ausser man begibt sich auf die Suche :)
Inzwischen zählt Häkeln zu einer großen Leidenschaft und schönen Abendbeschäftigung. Daher hab ich mir auch schon das nächste Projekt überlegt.

Diese Decke verlinke ich aber erstmal zum heutigen Creadienstag und zur Häkelliebe.

Liebe Grüße
Petra

Kommentare:

  1. Boah, ist die toll geworden! Da steckt wirklich ganz viel Liebe und Arbeit drin. Die Farben sind wunderschön und ich finde es toll, dass du durchgehalten hast!
    Viele liebe Grüße, Uli

    AntwortenLöschen
  2. "WOW"... mehr kann icj dazu gar nicht sagen!
    LG von der Insel

    AntwortenLöschen
  3. Ein Traum deine Decke!!!
    Super!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  4. Super schön, deine Regenbogendecke. Da kann der Herbst ja kommen. Die bunten Farben werden ab sofort auch den Herbst mit guter Laune segnen!
    Liebe Grüße und einen schönen Start in den Herbst,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Boah ist die schön !!! So eine Decke hab ich auch auf dem Plan, wenn dann meine Grannydecke (vielleicht so nach nem Jahr ?) fertig ist.
    Nachteil dieser Decken ist dass man sie quasi ab einem bestimmten Punkt nur noch zu Hause fertigen kann, während ich meine Grannys ja eineln bei meinen Zugfahrten häkeln kann. Na mal sehen.
    Freu mich schon auf dein nächstes Werk !
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist richtig. Sie wird zum Schluss hin riesig und auch schwer. Da kann das Häkelzeug nicht so einfach überall hin mitgenommen werden.
      Als nächstes möchte ich auch Granny´s häkeln :)

      Löschen
  6. Die ist richtig klasse geworden. Deine Farbwahl gefällt mir besonders gut.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Wow!!!! Mehr fällt mir nicht dazu ein!
    Die Farben sind der Hammer! Die Decke leutet richtig und sieht unheimlich kuschelig aus!
    Und sie ist ja echt riiiiesig! Toll, toll, toll!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ja kuschelig ist sie und wird schon von allen geliebt.

      Löschen
  8. Beeindruckendes Werk, was für eine Arbeit! Sehr schön. LG Mila

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Sehr schön, die Decke bringt Farbe in den Tag :-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Petra,
    eine tolle Decke ist das geworden, herzlichen Glückwunsch!
    Ich arbeite auch seit Wochen immer mal wieder ein paar Reihen an einer Decke, mal sehen, wann die mal fertig wird. Vorher muss ich noch die ganzen Granny Squares für eine Benefizdecke zusammenhäkeln :-) Auf das Ergebnis bin ich auch gespannt. Liebe Grüße von auch Petra *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und auf deine Decke bin ich auch schon gespannt :)

      Löschen
  11. Ein Traum, liebe Petra!!! <3 <3 <3

    Ganz verliebte Grüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  12. Machst du m ir auch so eine? :D
    Die ist wirklich wunder- wunderschön, genau meine Farben. Die macht richtig gute Laune wenn du dich dann jetzt im Herbst und Winter drin einmuckeln kannst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich nicht so lange brauchen würde, würdest du eine bekommen :)

      Löschen
  13. wow, was für eine Fleißarbeit! Toll geworden!

    LG

    AntwortenLöschen
  14. Mit dieser Decke seid ihr ja bestens gewappnet gegen die dunklen und trüben Tage! Was für eine Farbpracht ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  15. Die Decke ist der Hammer!!!!! Wunderwunderschön! Ein echter Föhlichmacher :)
    LG,
    Kinga

    AntwortenLöschen
  16. Wow, die Decke ist wunderschön! Irgendwann mache ich auch eine. Vielleicht nächstes Jahr als Ersatz für den 365-Tage-Quilt.
    Der Farbverlauf ist wirklich herrlich. Übrigens habe ich selbst auch schon die Erfahrung gemacht, dass Markengarn wirklich besser ist und seitdem lasse ich die Finger von preiswerten Wollknäulen.

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  17. Bei diesen Bildern gerate ich ins Schwärmen!! Hammer, liebe Petra, so wunderwunderwunderschön!!! Ich hoffe, du hast gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz lange viiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel Freude an diesem Prachtexemplar!
    LG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Ganz wunderbar! Und erinnert mich daran, dass so ein Projekt hier ja auch noch schlummert!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  19. Eine tolle Decke viel Spaß damit.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  20. hi, jetzt musste ich mal schauen was du so machst.
    die decke ist wirklich super schön.
    und das muster steht auch schon auf meiner wunschliste in ähnlichen farben ;)
    gruß
    eva

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Petra, vielen Dank für das liebe Kommentar bei mir :) also deine Häkeldecke ist der Hammer wie mega schön ist die denn wow........ich schau jetzt mal öfters bei dir vorbei :) bin schon auf dein nächstes Häkelprojekt gespannt

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  22. Vielen herzlichen Dank euch allen! Ich freue mich dass sie euch gefällt!

    AntwortenLöschen
  23. Jetje was für Prachtstück.
    Super schön. Da ist Kuschelspass vorprogrammiert.

    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen
  24. Was ein Prunkstück!
    Ich habe gerade nach einem schönen Muster für eine Strickdecke geschaut, komme aber immer wieder davon ab, weil ich weiß, wie lange sowas dauert... Hut ab, dass du das durchgezogen hast. Häkeln könnte ich eine Decke leider nie, ich kann zwar Häkeln, aber mache es einfach nicht so gern.
    Ich wünsche euch ganz viel Freude mit der Decke. Und die Farben passen ja perfekt zur kommenden dunkeln Jahreszeit!

    AntwortenLöschen
  25. Wahnsinn! Was für eine Arbeit! Aber das hat sich auch echt gelohnt. Die Decke sieht wunderschön aus und ich kann mir gut vorstellen, dass es sich darin besonders gut kuscheln lässt.

    Liebe Grüße,
    Geo

    AntwortenLöschen
  26. Toll! So schön bunt, das macht garantiert immer gute Laune! Und Hut ab, dass Du dran geblieben bist!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  27. die decke ist ja unglaublich toll! danke auch für den hinweis zum Catania garn - ich hab selber auch schon mal mit dem von buttinette geliebäugelt. aber wenn man so ein projekt startet, solls ja auch spaß machen und lang halten.

    ich hab spontan bock zu häkeln! ich brauch noch nen Kissenbezug :o)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen